Willkommen im Gästebuch der Bobtail  Nothilfe e.V.
Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


« Vorherige12345678Nächste »
(120 Einträge total)

#30   Christiane ReeseE-Mail04.07.2009 - 22:36
Hallöchen,nun ein neuer Bericht zu Julchen.Julchen entwickelt sich immer mehr.Sie liebt es mit uns und unseren anderen Hunden schwimmen zu gehen.Sie hat wirklich schon sehr viel gelernt,sie kann schon zum Teil ohne Leine neben uns gehen und weiss genau,das sie nach dem Besuch vom Moorsee duschen muss.Sie Liebt uns alle sehr und auch Ihre Tierischen Freunde besonders unsere Katzen ,sie werden geleckt bis sie tropfen und ohne Prissy ist gar nicht erst an schlafen zu denken.Ist diese Katze nicht im Haus schläft Julchen nicht eine Minute.Da hilft es auch nicht wenn Herrchen sie zu uns ins Bett holt und sie krault,sie jault solange bis ihre super Katzenfreundin Prissy endlich daukommt und mit ihr und uns in einem Bett schläft.Viele würden sagen so ein Quatsch aber Julchen ist so etwas besonderes das man mit Worten nicht beschreiben kann.Unsere anderen Hunde schlafen braf auf ihrem Hundebett ohne weinen und jaulen,denn nach einem Tag mit Julchen sind sie und wir wirklich alle.Bis bald eure Familie Reese (die wilden 6 )

#29   angelika bruhnE-Mail26.06.2009 - 12:07
hallo ich bin erst seit einiger zeit auf euch gestossen und muss sagen meine aller grösste hochachtung ich habe selber zwei hunde aber keine bobtails ich weis aus egeigener erfarung was menschen tieren antuen ( nicht nur tieren ) gottseidank gibt es menschen wie euch um einen teil des elendes zu lindern ! darum habe]ich mich entschlossen mein hobby in euren dienst zustellen und meine hand gearbreiteten karten den gesammten erlöss euch zuüberlassen ich hoffe es geht ein bischen ich würde euch ja auch so mit geld unter stützen bin aber leider rentner aber ich hoffe das auf diesem weg etwas reinkommt nochmal alles alles gute und das euch weiter viele tierfreunde unterstützen (da tiere und kinder sich nicht selber helfen können ) alles liebe und gute auch für euch angela bruhn
Kommentar:
Hallo Angela,
Danke für die Unterstützung auch im Namen der Notfelle.
LG
Anita

#28   Jutta ValleeE-MailHomepage18.06.2009 - 14:36
Hallo,
bin vor Wochen, wahrscheinlich eher Monaten über Michaelas Seite auf Euch gestoßen. Habe gelesen, dass es in update von Luna geben soll, es aber nirgendwo gefunden. Wie geht es ihr? Ist Paul eigentlich schon in Deutschland?
Liebe Grüße Jutta
Kommentar:
Hallo Jutta,

hier ist das update,unter Bobtail Hündinnen
http://bobtailnothilfe.beepworld.de/files/lunasupdate240509.pdf

LG
Anita

#27   Herbert u ChristinaGerhardsE-Mail17.06.2009 - 22:02
Hallo
Die arme Daisy
Hoffentlich kommt Sie bald daraus
Es ist einfach schrecklich
Wenn Ihr Hilfe brauch wißt Ihr ja wo Ihr uns findet

#26   Christiane ReeseE-Mail16.06.2009 - 15:02
Liebes Team,vielen ,vielen Dank für alles und ganz besonderen für unseren turbo Flummi.Damit jeder weiss worum es geht,wir die wilden 6 sind die neue Familie von Julchen.Es ist einfach nur schön zuerleben wie liebevoll Julchen mit uns , unseren anderen Tieren und Freunden umgeht.Sie strahlt eine Wärme und Liebe aus die mit nichts zubeschreiben ist.Ich werde euch bald wieder von Julchen berichten. Liebe Grüsse an alle Christiane Reese und Familie

#25   Herbert u ChristinaE-Mail16.06.2009 - 10:30
Alles Gute für Julchen wünschen Herbert u Christina
Und wieder eine arme Kreatur weniger
Klasse Leute !!!!!!!!!!!
Liebe Grüße an alle Helfer

#24   Alexandra Simonsen17.05.2009 - 21:26
Guten Abend,per Zufall bin ich bei euch gelandet,da mich Keks Schiksal verfolgt.Ich habe seit 2 Jahren meinen blinden 12 Jahre jungen Bobtail Poldone,der 6 Jahre in italienischer "Haft" war.Wenn mich Poldone irgendwann verläßt, weiß ich von wo wieder ein gebrauchter Bobtail mein Leben bereichert. Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft und Ausdauer damit ihr euch um diese tolle Rasse kümmern könnt.Für Keks drücke ich alle Daumen, damit er ein liebevolles neues Zuhause findet-hätte ich die Möglichkeit ich würde ihn sofort zu uns nehmen,da wir aber schon 2 Hunde und Katzen aus Tierheimen haben sind unsere Ressourcen begrenzt.Liebe Grüße aus der Spargelstadt Schwetzingen Alexandra Simonsen

#23   Herbert Gerhards10.05.2009 - 22:03
Hallo Leute
Habt Ihr die 2 Bobtails aus Spanien gesehen.
Das tut einem in der seele weh
Wir müssen da was tun
Wir sind sofort dabei
Gruß
Herbert u Christina

#22   MarcE-MailHomepage30.03.2009 - 14:18
Hallo,
Gott sei Dank, dass es Menschen wie Euch gibt.

Macht weiter so.

Marc


#21   JanineE-Mail26.03.2009 - 14:22
Dona & Luna
Manchmal findet man einfach keine Worte… bleiben nur Entsetzen, Unverständnis und Trauer. Ohne liebe und engagierte Menschen wie Euch, die einfach Großartiges leisten, könnte man verzweifeln…

Alles Liebe und ganz viel Kraft für Donna & Luna und die lieben Menschen die sie so liebevoll betreuen!

Janine mit Mini im Herzen

#20   regina u.maniE-Mail26.03.2009 - 09:05
luna und donna
wir können nicht verstehen das es solche zustände für die tiere gibt.schön das es euch gibt die sich für die tiere ein setzen. alle achtung und danke für eure mühen

#19   Herbert u ChristinaE-Mail11.03.2009 - 19:37
Hallo Ihr Lieben
Die arme Mini. Wieviel Leid kann ein Tier ertragen und doch so viel geben. Unsere Hochachtung vor den lieben Menschen die denoch alles versucht haben um diesem Schatz zu helfen .Von diesen gibt es leider viel zu wenig
Ich bin heilfroh das es unseren 2 Fellbären gut geht
Wir wünschen allen wahren Bobtailliebhabern alles gute und das Ihre Fellbären immer gesund bleiben. Alles Glück der Bobtail-Nothilfe für Ihre weitere Arbeit
Bis dann Herbert u Christina aus Siegburg

#18   Martha JudmaierE-Mail10.03.2009 - 20:12
Meinen innigstgelieben Bobtail Moritz mußte ich vor 2 Monaten einschläfern lassen. Nun suche
wieder einen Bobtail, der mir mir und meinem Pferd unterwegs sein kann. Bevorzugt Weibchen.
Lgr. Martha

#17   MichaE-Mail06.03.2009 - 23:23
Der Bericht über Mini macht mich traurig.

Ich finde es aber ganz toll wie Ihr euch um dieses liebe Wesen gekümmert habt und ihr nochmal die schöne Seite eines Hundelebens gezeigt habt.

RESPEKT !!!


Micha & Vico

#16   Bernd NienhausE-MailHomepage28.01.2009 - 13:26
Kompliment für Ihre Initiative und Ihre Seiten! Mit herzlichen Grüßen: Ihr Bernd Nienhaus

« Vorherige12345678Nächste »
(120 Einträge total)