Wuschelmix Benny sucht ein neues Zuhause

**FEST RESERVIERT**

Profil:
Rasse: span. Wasserhundmix
Geschlecht: Rüde /kastriert
Alter: 1,5  Jahr
Grösse: ca. 50 cm
Gewicht: ca. 13 kg

MMK

(Mittelmeercheck)

  JA
geimpft /gechipt
EU-Ausweis
  JA
Aufenthaltsort:

73614 Schorndorf

 

 

 
 Benny hat sich seit seiner Ankunft aus Spanien bei seiner Familie zu einem     

 wunderbaren und nicht zuletzt sehr gut aussehenden Fellknäuel entwickelt.

Leider zieht sich der ruhige Ersthund immer mehr zurück, weil Benny ihn zu lebhaft ist.

Deshalb sucht Benny auf diesem Weg einen neuen Wirkungskreis.

 

seine jetzige Familie beschreibt ihn wie folgt:

 

Er ist:

- ein „Perro de agua espanol“ - Mix (Spanischer Wasserhund-Mix),

- 49 cm hoch  und 13,5 kg schwer,

- ein quirliges, neugieriges und aufgewecktes Wesen,

- „Weltmeister“ im Schnüffeln, Stöbern und Rennen,(typisches Verhalten für Wasserhund),

- ein begeisterter Autofahrer,

- wissbegierig, spielbegeistert, extrem schnell lernend, mit entsprechender Auffassungsgabe,

- bereits in der Lage, die meisten Grundkommandos zu befolgen,

- mit möglichst allen anderen Hund

- folgsam an der kurzen oder langen Leine (ohne en nach kürzestem Kennenlernen „gut Freund“, zu ziehen),

- bereits größtenteils in der Lage, auch ohne Leine die Grundkommandos zu befolgen,

- sehr liebebedürftig und dankt das Kraulen mit sagenhaftem lick aus schwarzen Kuller- Augen,

- ein Schmuser und sucht ständig Körperkontakt zu Hund und „seinen“ Menschen. Er geht auch schwanzwedelnd auf Fremde zu, um diese kennenzulernen - hat deshalb in dieser Hinsicht vermutlich noch nie schlechte Erfahrungen machen müssen.

 

Dies wird ihm natürlich sehr viele Vorteile bringen, denn er wird keinerlei Probleme damit haben, sich von seiner Familie  an seine „Neue“ Familie und gegebenenfalls neuen Fellnasen-

Kumpel zu gewöhnen.

 

- Kurzum: mit Jedem gut!

 

 Benny sollten in einem lebhaften Haushalt und verantwortungsbewusste Hände kommen. Möglichst sogar mit Kindern, die er sehr gerne hat, denn damit lässt sich so herrlich Quatsch machen,wie er dies bei seiner Pflegefamilie, der dortigen Nachbarschaft und im Nachbargarten (Kindergarten) bisher erleben durfte.

 

Die Überlegung sollte auch in Richtung Zweithund gehen, der öglichst ähnliche Eigenschaften wie Benny haben sollte.

 

Alternativ wäre auch über Agility nachzudenken, was er im Garten der Familie ebenfalls schon ein wenig kennengelernt hat.

 

Er braucht einfach Bewegung, denn sonst leidet dieses Energiebündel.

 

Benny muss auf jeden Fall viel beschäftigt werden. Dies ist unbedingt notwendig, um die Intelligenz dieses Hundes nicht verkümmern zu lassen.

 

 

Sein Leishmaniose Titer war leicht erhöht 1/80, deshalb muss er 1/2 jährlich für 4 Wochen lang ein Medikament nehmen, was wir ihn aber mitgeben ins neue Zuhause. Alle anderen Titer waren negativ. Infos zu Mittelmeerkrankheiten
 
Wenn sie Benny ein neues Zuhause geben möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, Danke.
 
Benny kann gerne zum kennenlernen besucht werden.
 
BITTE bewerben sie sich nur wenn sie ernsthaftes Interesse an Benny haben.
 
Bevor Sie sich bewerben, lesen Sie bitte auch unsere Vermittlungs-Infos und füllen gegebenenfalls unseren Selbstauskunftsbogen online aus, Danke.
 
 
Vermittlungskontakt:
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit vollem Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können, Danke
 
oder unter:
Anita Venten
Tel.Nr. 02161-658312 (ab 14.00 Uhr - 20.00Uhr)